Verlosung des bekannten Gesellschaftsspiels

 

Weiterlesen ...(Oberstdorf / Oberallgäu) Zu einem Preisausschreiben hat die Jugendfeuerwehr Oberallgäu zum Ende des Jahres 2021 die Jugendgruppen im Landkreis eingeladen. Zu gewinnen gab es das Feuerwehrmonopoly für einen Spieleabend in der örtlichen Jugendfeuerwehr. Aufgabe an die Jugendfeuerwehren war lediglich, ein schönes Bild von einer Übung mit einer Bildunterschrift einzureichen.  

Als Glücksfee zog Kreis-Jugendsprecherin Jacquelin Greiner die Jugendfeuerwehr Oberstdorf. Stellvertretend für die Jugendgruppe nahm Jugendwart David Rees das Spiel nun in Emfpang und freute sich über den Gewinn: "Wir haben noch nie was gewonnen". Kreis-Jugendfeuerwehrwart Florian Speigl bedankte sich für die Teilnahme und wünscht viel Freude beim Feuerwehrmonopoly.

Weiterlesen ...

 

Auf 64 Seiten spannende Themen rund um die Oberallgäuer Feuerwehren

 

Weiterlesen ...(Oberallgäu) Bereits zum 28. Mal ist kurz vor Weihnachten die brandneue Jahresbroschüre des Kreisfeuerwehrverbandes Oberallgäu nun erschienen. Auf 64 Seiten sind aktuelle Reportagen und Berichte rund um die 96 Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Oberallgäu nachzulesen. Mehrere Großbrände im Oberallgäu haben die Feuerwehren im letzten Jahr ganz schön gefordert. So wurde die historische "Wertacher Mühle" bei einem Brand zerstört. Ein landwirtschaftliches Anwesen in Kranzegg wurde ebenfalls ein Raub der Flammen.

Die Jugendfeuerwehr Oberallgäu freut sich über die Gründung des Fachbereiches Kinderfeuerwehr. Einige Jugendgruppen werden jeweils in einem Steckbrief kurz vorgestellt. Die Kinder- und Jugendfeuerwehren suchen ständig neue Mitglieder und freuen sich auf viele neue Kinder und Jugendliche, die sich für das spannende Thema Feuerwehr interessieren.

In einigen Feuerwehren durften auch neue Feuerwehrfahrzeuge gesegnet und in den Einsatzdienst gestellt werden. Nur durch eine umfangreiche Ausbildungen und Lehrgängen sowie Übungen kann die Einsatzberscheitschaft in der Feuerwehr erhalten bleiben. Egal ob Hubschrauberübung mit Außenlastbehälter, Fahrsicherheitstraining oder Modulare Truppausbildung - die Feuerwehren des Landkreises Oberallgäu haben sich in allen Belangen fit für die Einsätze gehalten

 

Die neue Ausgabe der Jahresbroschüre 2021 könnt ihr unter diesem LINK lesen. Wir wünschen euch viel Spaß!

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Jugendfeuerwehr Oberallgäu belegte bei der „Neustart-Aktion“ der Sparkasse Allgäu den 1. Platz.

 Weiterlesen ...
(Oberallgäu) Unser Nachwuchswerbekonzept für die Jugendfeuerwehren wurde bei der Neustartaktion der Sparkasse Allgäu mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Herzlichen Dank für 10.000 Euro für unser Filmprojekt! Wir freuen uns riesig, nun fünf spannende Episoden 🎬 im neuen Jahr für euch mit @silbersternfilmproduktion 🎥 drehen zu können. Seid also gespannt, welche Storys euch erwarten. DANKESCHÖN an die Sparkasse Allgäu und an die Jury für die tolle Unterstützung! 👍

Weiterlesen ...

Jugendfeuerwehr Oy-Mittelberg belegte bei der „Neustart-Aktion“ der Sparkasse Allgäu den 3. Platz.

Weiterlesen ...
(Oy-Mittelberg) Die Jugendfeuerwehr Oy-Mittelberg belegte bei der „Neustart-Aktion“ der Sparkasse Allgäu den 3. Platz.
Mit dieser Platzierung ist ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro verbunden.
Im Sommer bewarb sich die Jugendfeuerwehr per Video mit Ihrem Konzept „Rauchzeichen“  von der Jugend- für die Jugend bei der Sparkasse Allgäu.
Bei der Aktion „Rauchzeichen“ geht es um die Anwerbung von neuen Mitgliedern. Ziel ist die Anschaffung eines großen Mannschaftszeltes das multifunktional genutzt werden kann.
Das Zelt wird z.B. beim „Tag der offenen Türe“ eingenebelt und die interessierten Jugendlichen werden von Mitgliedern der Jugendfeuerwehr sicher herumgeführt und für das Thema Feuerwehr sensibilisiert.
Natürlich dient uns das Mannschaftszelt auch als Übernachtungsmöglichkeit bei Zeltlagern, 24-Stunden-Übungen oder Jugendfeuerwehrdisco uvm.
Nach all den Strapazen der vergangenen Zeit hat sich die Jugendfeuerwehr diesen Preis wirklich verdient.
Wir danken der Sparkasse Allgäu und der Jury für Ihr Vertrauen!


#jugendfeuerwehr #sparkasse #neustartaktion #jugendretter #feuerundflamme #findedeinfeuer #feuerwehr #allgäu #oberallgäu #helfenisttrumpf #blaulicht #jugendfeuerwehrimeinsatz #gemeinsamstark #dankbar

 

Nachwuchswerbung der Freiwilligen Feuerwehr ist ein voller Erfolg

 

Weiterlesen ...(Oberallgäu/Oberstdorf) Wie viele andere Feuerwehren auch, hatten wir Probleme mit unserer Nachwuchsgewinnung. Viele Versuche und Bemühungen, Jugendliche für die Feuerwehr zu begeistern, blieben wenig erfolgreich. Eine richtige Jugendfeuerwehr hatten wir noch nie, denn bisher wurden nur Jugendliche ab 15 Jahren in unsere Feuerwehr aufgenommen, diese starteten dann gleich mit der Grundausbildung. Wir mussten deshalb etwas unternehmen. Die Feuerwehr Illertissen bot sich an, uns über ihre Vorgehensweise mit der Kinder- und Jugendfeuerwehr zu informieren. Dieses Angebot nahmen wir dankend an.

 

 

Weiterlesen ...

 

Jugendfeuerwehr Wiggensbach auf der Suche nach Frisbee-Scheiben

 

Weiterlesen ...(Wiggensbach) Nach der langen Zwangspause infolge der Corona-Pandemie im letzten Jahr konnte ab dem Frühsommer endlich wieder ein geregelter Übungsbetrieb mit echten Begegnungen stattfinden. „Schnell wurde allen klar, wie sehr nach der Zwangspause die gemeinsame Ausbildung, besonders aber der Spaß miteinander gefehlt haben“, sagt Jugendwart Markus Weixler.

 

 

 

 

Weiterlesen ...

 

 

 

Ausgebucht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.